Crazys Garn-Design Forum / Off topic / tägliches Allerlei / das Wetter Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)

Herzlich Willkommen in Crazys Strickforum!


Antwort schreiben 
das Wetter
Verfasser Nachricht
Noel
Gast

 
Beitrag #1
das Wetter
Hi,
ich nehme mal an ihr haben euch so eine tolles Wetter wie wir.
Regen, Regen, Schnee, Regen und ganz viele graue Wolken und keine Sonne.
Dazu matschige und rutschige Wege, dass man kaum aus dem Haus kann.
03.02.2010 11:47
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gerlinde Offline
Member
*

Beiträge: 135
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 0
Beitrag #2
 
Ein richtiges Schit-Wetter!!!
Heute morgen war bei uns der Schnee so gut wie weg und es regnete ziemlich stark.
Seit ca. 11.00h schneit es wieder und es ist schon wieder alles weiß. So richtig schöner
X( nasser Matsch !!!
Einfach nur scheußlich!!!!!
;(
03.02.2010 14:11
Eine E-Mail an den Benutzer senden Eine private Nachricht an den Benutzer senden Alle Beiträge dieses Benutzers finden Gib diesem Benutzer eine Bewertung Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ulla72 Offline
Member
*

Beiträge: 196
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 0
Beitrag #3
 
Wir haben zwar auch Plusgrade und es ist auf den Straßen matschig, dafür haben wir teilweise blauen Himmel und die Sonne scheint... :thumbsup:
03.02.2010 14:46
Eine private Nachricht an den Benutzer senden Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Gib diesem Benutzer eine Bewertung Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Stricklotta
Gast

 
Beitrag #4
 
tja, Wetter...
Gestern abend rief mich mein Papa an, ob er bei uns übernachten könnte, er hatte sowohl gestern als auch heute in HH zu tun und meine Mama hat ihm wegen der Straßenverhältnisse vorgeschlagen in Hamburg zu übernachten.

Ist schon spannend mal für die Eltern "Notunterkunft" zu sein.

Im Landkreis meiner Eltern fahren die Busse nicht mehr, weil nicht gestreut werden kann - Salz ist alle.

Dafür habe ich in der Schule heute Schneekugeln mit den Kindern gebastelt - mit Kokosflocken, weil der Kunstschnee auch alle ist (und arg teuer). Echter Schnee geht ja nicht, auch wenn davon wahrlich genug da ist.
03.02.2010 16:00
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Klappernadel
Gast

 
Beitrag #5
 
Bei uns ist heute alles weggetaut. Nur dort, wo viel Schnee zusammengeschoben wurde, sieht man noch was von der weißen Pracht.
03.02.2010 18:25
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Leah Offline
Member
*

Beiträge: 244
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 0
Beitrag #6
 
Auf den Fußwegen ist es spiegelglatt und huckelig. Die Straßen sind relativ frei. Sonst es matschig und patschig
auf den Wegen. 30 km weiter weg ist der öffentliche Nahverkehr komplett eingestellt. Die Schulen sind heute
ausgefallen. Heute hat wenigstens mal schönes Wetter. Gestern hat des den ganzen Tag gestürmt und geschneit,
gestern abend geregnet.
03.02.2010 19:40
Eine private Nachricht an den Benutzer senden Alle Beiträge dieses Benutzers finden Gib diesem Benutzer eine Bewertung Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Schrippe
Gast

 
Beitrag #7
 
Oh, ich glaube, es gibt noch ein richtiges Chaos, wenn der ganze Schnee schmilzt. Auf dem Land mag es ja noch gehen. Unterm Schnee ist der Boden noch nichtmal gefroren, sodaß das Wasser auch gleich abziehen kann. Aber was machen die Städter? Durch das Wegschieben des Schnees ist der Boden gefroren und das Wasser kann nur über die Kanalisation weg. Hab heute morgen schon in den größeren Dörfern an jedem dritten Gullideckel einen Kanalarbeiter gesehen. Ich glaube, die wissen schon, was auf die zukommt.
04.02.2010 12:19
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ulla72 Offline
Member
*

Beiträge: 196
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 0
Beitrag #8
 
Also bei uns ist der Boden schon gefroren, wir hatten ja teilweise bis zu -18 Grad, und mindestens eine Woche lang Dauerfrost mit -5 Grad und kälter. Allerdings sind die Bauhofarbeiter bei uns auch schon am Gullideckel-Freischaufeln...
04.02.2010 12:36
Eine private Nachricht an den Benutzer senden Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Gib diesem Benutzer eine Bewertung Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Schrippe
Gast

 
Beitrag #9
 
Und wir bis zu 27 Grad *ätsch*



Nee mal im Ernst. Bei uns ist er nicht gefroren, jedenfalls nicht da, wo Schnee draufliegt . Wir haben um unsere Hündin totale Angst, der gehts garnicht gut und wir rechnen jeden Tag mit ihrem Ableben. Vorsorgehalber haben wir schon ein Plätzchen gesucht und gefunden, da war letzte Woche der Boden nicht gefroren. Die Stelle haben wir auch schön mit Schnee wieder aufgefüllt, damits auch so bleibt.
04.02.2010 12:43
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nebelwind Offline
Posting Freak
*

Beiträge: 883
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 0
Beitrag #10
 
Ah Schrippe, wir hatten das Problem schon! Zum Glück mit sehr kleinen Tieren. Eine Maus musste bei TA eingeschläfert werden, und normalerweise nehmen wir sie wieder mit und begraben sie hinter dem Haus - aber bei dem gefrorenen Boden war nicht dran zu denken. So musste sie der Tierkörperverwertungsstelle überlassen werden. Ich hab ja gemeint, wir könnten sie bis zum Frühling im Tiefkühlschrank aufbewahren, aber mein LG war nicht so begeistert... Fröhlich

Dasselbe mit einigen Fischen. Wir hatten eine Katastrophe mit dem Meerwasser, und dadrin sind nicht gerade Guppys. Wir hätten unsere schuppigen Haustiere gerne begraben, aber das war im Dezember und wir hatten auch sehr tiefe Minusgrade.

Leahs Worte "spiegelglatt und huckelig" trifft auch auf meine Umgebung zu. Manchmal taut es ein bisschen und wird ein ordentlicher Matsch, dann friert's wieder. Heute hat es geschneit.
04.02.2010 18:50
Eine E-Mail an den Benutzer senden Eine private Nachricht an den Benutzer senden Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Gib diesem Benutzer eine Bewertung Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Star Unser Wetter Dickemeise 16 32.617 25.09.2013 08:59
Letzter Beitrag: crazy
  Was für ein Wetter Sabine 10 17.786 11.06.2010 10:38
Letzter Beitrag: kolibri



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste